Ultraschalluntersuchung kann Leben retten

Das Team der Gefäßchirurgie freut sich auf viele Besucher zum BAA-Screeningtag. V.l.n.r.: Oberärzte Dr. Henrike Luig und Dr. Thomas Harnischmacher, Chefarzt Dr. Everard V. Braganza, Oberärzte Dr. Anand Esapathi und Dr. Omar Zaidan. Gefäßzentrum Olpe bietet wieder beliebtes Vorsorgescreening an Seit 2009 organisiert die Deutsche Gesellschaft für Gefäßchirurgie und Gefäßmedizin einen bundesweiten Bauchaortenaneurysma-Screeningtag (BAA-Screeningtag). Dabei…

Details

Für jede Insulingabe eine frische Nadel

Über 90 Prozent aller deutschen Diabetespatienten benutzen die Nadeln für ihren Insulinpen mehrmals, im Durchschnitt sogar bis zu neunmal! Viele tun es, um Geld zu sparen. Oft ist es aber einfach nur Bequemlichkeit oder Unwissenheit. Hinzu kommt, dass es in Deutschland bisher keine klare Empfehlung dazu gibt, wie oft eine Pen-Nadel benutzt werden soll. Ferner…

Details

Kniegelenkerhalt statt Knieprothese | Vortrag wird wiederholt

Olpe, 20.03.2017 (SMH). Am vergangenen Mittwoch referierte der Chefarzt der Orthopädie, Unfall- und Handchirurgie am Olper St. Martinus-Hospital, Dr. Jürgen Bong, zu gelenkerhaltenden Möglichkeiten beim Kniegelenkverschleiß. Das Echo auf die Veranstaltung war enorm. Über 200 Besucher wollten sich zum Thema informieren. Bedauerlicherweise konnte einem Teil der Besucher aufgrund der begrenzten Kapazitäten kein Steh- geschweige denn…

Details

Unterschriften für wohnortnahe Apotheken

Riesige Unterstützung für Deutschlands Apotheker: 1,2 Millionen Menschen fordern mit ihrer Unterschrift, die wohnortnahen Apotheken zu schützen und zu stärken. Anlass der bundesweit vom Berufsverband ABDA organisierten Unterschriftenaktion ist eine Entscheidung des Europäischen Gerichtshofes, wonach ausländische Konzerne klare Wettbewerbsvorteile beim Versand von verschreibungspflichtigen Medikamenten erhalten. Bleibt es dabei, steht die Existenz zahlreicher deutscher Apotheken vor…

Details

Kniegelenk statt Knieprothese

Chefarzt Dr. Jürgen Bong referiert zu gelenkerhaltenden Möglichkeiten beim Kniegelenkverschleiß Olpe, 06.03.2017 (SMH). Am Mittwoch, dem 15.03.2017 um 16.30 Uhr referiert der Chefarzt der Orthopädie, Unfall- und Handchirurgie am Olper St. Martinus-Hospital, Dr. Jürgen Bong, zu gelenkerhaltenden Möglichkeiten beim Kniegelenkverschleiß. Eingeladen sind Betroffene und Interessierte. Der Eintritt ist wie immer kostenfrei. Der Verschleiß des Kniegelenks…

Details