Pharmaziestudierende und Approbationen

Es ist anspruchsvoll. Und ganz offensichtlich auch sehr beliebt: das Studienfach Pharmazie. Seit Jahren nimmt hierzulande die Zahl der Pharmaziestudierenden und der neu approbierten Apotheker zu. Und das ist auch gut so – schließlich steigt auf dem deutschen Arbeitsmarkt der Bedarf an Pharmazeuten – nicht nur in öffentlichen Apotheken, sondern auch in der Industrie sowie…

Details
Schwanger

Diabetes in der Schwangerschaft

St. Martinus-Hospital bietet kostenfreie Beratung Olpe, 24.06.2019. Schwangerschafts- oder Gestationsdiabetes zählt zu den häufigsten Erkrankungen während der Schwangerschaft. Bei vier von zehn Schwangeren in Deutschland kommt es statistisch betrachtet zu einem Gestationsdiabetes. In der Regel verschwindet dieser nach der Entbindung wieder, dennoch muss der Diabetes behandelt werden. Bei der werdenden Mutter ruft die Diagnose oftmals…

Details

„Er gehörte fast schon zum Inventar“

Chefarzt Dr. Reinhard Hunold in den Ruhestand verabschiedet – die Nachfolge tritt Dr. Matthias Danz an.
Bis auf den letzten Platz gefüllt war die Caféteria des St. Martinus-Hospitals am vergangenen Mittwoch, als Dr. Reinhard Hunold, bis dato Chefarzt der Anästhesie am St. Martinus-Hospital sowie am St. Josefs-Hospital in Lennestadt, nach mehr als 35 Jahren in den Ruhestand verabschiedet wurde.

Details

Ultraschalluntersuchung kann Leben retten

Gefäßzentrum Olpe bietet Vorsorgescreening der Bauchaorta an Olpe, 20.05.2019. Bereits seit 10 Jahren gibt es den jährlich stattfindenden bundesweiten Bauchaortenaneurysma-Screeningtag, kurz BAA-Screeningtag, der 2009 durch die Deutsche Gesellschaft für Gefäßchirurgie und Gefäßmedizin ins Leben gerufen wurde. Teilnehmende Kliniken und Praxen informieren an diesem Tag bundesweit zum Aortenaneurysma und bieten BAA-Screenings an. Auch das zertifizierte Gefäßzentrum…

Details