St. Josefs-Hospital ist zertifiziertes Endoprothetik-Zentrum

In Deutschland werden jährlich 400.000 künstliche Gelenke eingebaut. Mit zunehmendem Lebensalter steigt in der Gesellschaft der Bedarf an Endoprothesen; gleichzeitig kann nach langen Endoprothesenstandzeiten eine Wechseloperation notwendig sein.