Digitaler Impfpass startet!

Ab kommender Woche können Sie Ihren gelben Impfpass bei uns digitalisieren lassen, sodass Sie zum Beispiel im Urlaub nur noch Ihr Handy brauchen, um nachzuweisen, daß Sie vollständig geimpft sind. Wir benötigen hierfür Ihren gelben Impfpass oder mit den eingetragenen Covid-Impfungen oder eine Kopie der Impfbescheinigung vom Arzt oder Impfzentrum, sowie Ihre Mobiltelefon-Nr. und ggf. Email-Adresse. Um den Start…

Der Corona-Winter kann kommen:

Zur Zeit muss die Kundenanzahl in der Franziskus-Apotheke auf 4 begrenzt werden. Sollten Sie daher einmal kurz vor der Apotheke warten müssen, sorgen ab jetzt Infrarot-Strahler dafür, dass Sie auch an kalten Tagen nicht frieren müssen. Wir freuen uns auf Sie!

Die Kraft ätherischer Öle nutzen

Mit ganzheitlicher Pflege mit der konzentrierten Kraft der ätherischen Öle beschäftigen sich Rebecca Lauer und Michael Valperz, beide onkologische Fachpflegekräfte der katholischen Hospitalgesellschaft, bereits seit längerem. Neben Wirkungsweisen, Indikationen und Kontraindikationen ätherischer Öle und naturbelassener Pflanzenöle stand auch die optimale Integration in bestehende pflegerische Interventionen auf der Agenda.

Sammelaufstellung 2019

Wie Sie wissen, wird bei uns in der Linden- und Franziskus-Apotheke auf  Wunsch ein Kundenkonto geführt. Wenn Sie bei uns einkaufen und uns beim Bezahlen auf Ihr Kundenkonto hinweisen, erfassen wir über das gesamte Jahr Ihre bei uns erfolgten Ausgaben. Möchten Sie darüber eine Sammelaufstellung für das Jahr 2019 für Ihre Steuererklärung oder zur Vorlage bei der Krankenkasse erhalten?

Erfolgreiche Führung unseres QM-Systems

Im Sommer absolvierten unsere Apotheken wieder ein mehrtägiges Audit zur Überprüfung unseres Qualitätssicherungssystem. Nun haben wir die Zertifikate für die erfolgreiche Führung unseres QM-Systems mit einer Gültigkeit von drei weiteren Jahren überreicht bekommen. Eine Teamleistung an der viele beteiligt waren. Herzlichen Dank an alle für die Mitarbeit. Ein besonderer Dank geht an unsere Qualitäts-Beauftragte Frau Apothekerin Verena…

Aktionstag zur Diabtes-Früherkennung

St. Martinus-Hospital lädt Interessenten ein Olpe, 16.09.2019. Diabtes mellitus ist eine weltweit zunehmende Erkrankung, die mit zunehmenden Alter häufiger auftritt. So sind in Deutschland lediglich 2-3 % der Menschen unter 50 Jahren Diabetiker, wohingegen die Erkrankung bei etwa 15 % der über 60-jährigen und bei bis zu 22 % der über 70-jährigen besteht. Übergewicht, Bewegungsmangel…